Gemütliches Landhausstil-Hotel mit Restaurant,Terrasse, Festsaal, Betten-Erweiterungspotential Eifel

zu verkaufen
  • 449.000 €
  • Immobilienart:
  • Ort:
  • Gesamtgröße m2: 1.539,00

Das Landhotel (Gebäude und Freifläche ca. 1563 m²) besteht aus einem Restaurant, Veranstaltungssaal, mehreren Zimmern als Hotelunterkunft, Ausschankbereich mit Gastraum und Biergarten, Nebengebäude (Waschküche) und PKW-Stellplätzen (ca. 20 Stück) vor – sowie hinter dem Objekt. Die gewerbliche Fläche beträgt ca. 585 m². Das Restaurant inklusive Veranstaltungssaal bietet Platz für 190 Gäste und der Biergarten für 60 Gäste, insgesamt können 250 Gäste verköstigt werden.In einem Anbau rechts befindet sich die Hotel-Waschküche. Zum Hotel gehört ein weiteres 330 m² grosses Grundstück, das mit einem Einfamilienhaus bebaut ist. Es wird mitangeboten und ist im Kaufpreis inkludiert. Es befindet sich links neben dem Grundstück und bietet Platz für weitere Gästezimmer oder Ferienwohnungen. Ein weiteres Bettenausbaupotential bietet das Stockwerk über dem Festsaal – hier ist Raum geboten für 30 weitere Betten – sämtliche Anschlüsse wie Wasser und Strom sowie Leerrohre sind bereits vorhanden. Darüber hinaus befindet sich eine Privatwohnung mit ca. 70 m² im Objekt. Diese teilt sich auf in ein Wohn- und zwei Schlafzimmer sowie einem Tageslicht-Bad.
Umbau- und Modernisierungsmassnahmen wurden in den Jahren 1984 und 1988 durchgeführt. Im Jahre 2019 wurde nochmals eine Summe von 45.000 EUR investiert,um den gesamten Hof vor dem Objekt neu zu pflastern. Gesundheitsbedingt ist diese Immobilie inklusive Inventar kurzfristig in gastronomische Hände abzugeben – viele Stammgäste- Busreisen-gute Auslastung, sehr gute Karte. Hier wird Gastfreundschaft und Wohlbefinden großgeschrieben. Für die Inhaberfamilie war das Gastgewerbe nicht nur Tradition, sondern die wahre Profession. Dementsprechend wurde das Hotel samt Inventar und Außenanlagen ständig werterhaltend gewartet und gepflegt.
Die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen werden bei ernsthaftem Interesse dem potentiellen Käufer nach Unterzeichnung der Vertraulichkeitserklärung gerne zur Verfügung gestellt.

Das Hotelanwesen bietet mit zur Zeit sechs liebevoll eingerichteten Zimmern (4 Doppelbett- sowie 2 Einzelzimmer), die optimale Unterkunft für alle Touristen, die guten Service, Gemütlichkeit und Gastlichkeit in einer wunderbaren Umgebung zu schätzen wissen. Alle Zimmer sind mit Telefon, Sat-TV und gemütlicher Sitzecke sowie Dusche/WC ausgestattet.
Das à-la-carte Restaurant bietet Platz für ca.90 Gäste, im Biergarten können ca. 60 Gäste die Sonne geniessen und im Veranstaltungssaal können ca. 100 Gäste feiern. Die hochwertig, professionelle Gastronomieküche, sowie die Vorrats- Kühl- und Lagerräume sind sehr gepflegt und neuwertig. Die Bestuhlung in der Gaststube ist traditionell und rustikal ebenso wie die Ausschanktheke mit Barhockern.
Der Gastraum ist bei Bedarf durch eine Schiebetür zum Restaurant abgetrennt – ebenso der Festsaal zum Restaurant.
Das Satteldach ist mit Betonziegeln und Eternitpfannen gedeckt. Die Böden sind mit Fliesen und Holzdielen ausgelegt. Die Holzfenster sind aus dem Jahre 1997 und doppelt verglast.Im Untergeschoss befinden der Bier- und Getränkekeller, der Tank- und Heizungsraum sowie ein Kriechkeller und zwei Garagen.

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund unserer Daten-Fürsorgepflicht den Verkäufern gegenüber, nur Anfragen mit Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten wie Name, Vorname, gültiger Telefonnummer/n sowie gültiger Adresse beantworten werden.
Die in diesem Angebot enthaltenen Informationen wie z.B. Abmessungen, Zeit- und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. eines Dritten.
Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung. Alle Angaben tätigen wir nach bestem Wissen ohne Gewähr. Da diese auf Informationen der Eigentümer beruhen, können wir als Makler für die Richtigkeit keine Haftung übernehmen. Eine Weitergabe des Exposés an Dritte bedarf unserer schriftlichen Zustimmung. Baugenehmigungen etc. wurden von uns nicht geprüft.

Courtage: 3.57 %
MwSt.-Satz: 19 %
Anzahl Außenstellplätze: 1
Anzahl Garagenstellplätze: 1
Nutzfläche: 287 m²
Gesamtfläche: 872 m²
Gastrofläche: 585 m²
Plätze im Gastraum: 190
Anzahl der Betten: 10
Art der Ausstattung: Standard
Befeuerung: Öl
Stellplatzart: Garage, Freiplatz
Letzte Modernisierung: 1988
Immobilie ist verfügbar ab: sofort

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Bedarf
Endenergiebedarf: 526 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger: Öl
Heizenergieverbrauchskennwert: 526 kWh/(m²*a)
Energieausweis-Jahrgang: vor 2014
Energieausweis-Gebäudeart: Nichtwohngebäude

Preis:449.000 €
Adresse:Kerpener Straße 7
PLZ:54579
Ort:Üxheim
MLS:2043
Baujahr:1900
Etagen:2,0
Gesamt Quadtratmeter:1.539,00
Art der Immobilie:Hotel
Konditionen:gepflegt
Heizung/Klimaanlage:Zentralheizung
Größe:1.539 m²
Räume:6
weitere Details:

Ein ideales Domizil für Fahrradfahrer, Wanderer und Motorbiker oder auch nur fürs Seele baumeln lassen. Das Objekt befindet sich im Ortskern, und ist sehr gut erreichbar. Niederehe ist ein Ortsteil der Gemeinde Üxheim (Landkreis Vulkaneifel) in Rheinland-Pfalz mit etwa 460 Einwohnern. Die nächste Autobahn ist die A 1 mit den Auffahrten Nr. 114 „Blankenheim“ im Norden und Nr. 118 „Gerolstein“ im Süden. Nach Fertigstellung des Lückenschlusses der A 1 in der Eifel wird die Autobahn nur wenige Kilometer östlich der Ortschaft verlaufen und sie über die zukünftigen Anschlussstellen „Adenau“ und „Kelberg“ anbinden. Die Bundesstraße 421 verläuft einige Kilometer südwestlich und die B 410 südlich. Es gibt regelmäßige Busverbindungen in die umliegenden Orte. Eine touristische Infrastruktur ist vorhanden; es gibt Unterkunftsmöglichkeiten in einem Landgasthof mit Gästehaus, einer Pension und mehreren Ferienwohnungen. Im Ort gibt es ein Gemeinde- und Vereinshaus, einen Sportplatz, die Freiwillige Feuerwehr und diverse weitere Vereine. Durch den Ort verlaufen etliche Wanderwege, unter anderem auch der Geo-Pfad Hillesheim und der Eifelkrimi-Wanderweg. Die Ortsgemeinde Üxheim, erstmals urkundlich im Jahre 844 erwähnt, liegt in der Hillesheimer Kalkmulde im Herzen der Vulkaneifel. Die Gemeinde besteht aus den bis 1968 selbständigen Gemeinden Heyroth, Leudersdorf, Niederehe und Üxheim - Ahütte.

Karte

[supsystic-form id=11]